Serverauslastung - Großen Dank an mein Webhoster

6. Februar 2008 | Von E. S. | Kategorie: Feuilleton | 8 Kommentare | Artikel versenden

Gestern (05.02.2008) war JurBlog.de ab 16:00 Uhr aufgrund eines unerwarteten Besucheransturms kaum erreichbar. Der Seitenaufbau dauerte ewig. Der Grund war eine Top-Platzierung von JurBlog.de bei Google. Mein Webhoster teilte mir mit, dass mehrere zehntausend (bzw. mehrere hundert/Sekunde) User gleichzeitig auf JurBlog.de wollten. Der Server, der auf solche Kapazitäten nicht vorbereitet sei, kniete. Die Serverauslastung betrug zeitweise 2000%. Mein Web-Hoster www.all-inkl.com hat kurzfristig reagiert und JurBlog.de auf einen leistungsstärkeren Server verlegt (kostenlos) und diesen zusätzlich mit Arbeitsspeicher ausgebaut (mitten in der Nacht und eigens für JurBlog.de!). Das nenne ich Webhosting.

An dieser Stelle einen großen Dank an das All-Inkl-Support-Team, die auch spät in der Nacht bis in die frühen Morgenstunden sich die Zeit genommen hat, um dem Besucheransturm gerecht zu werden.

Parallel dazu habe ich an der Performance der Seite gearbeitet, Cache eingerichtet, einige Plugins entfernt und optimiert. Jetzt scheint wieder alles in Ordnung sein. Zum Glück.

These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Linkarena
  • Technorati
  • Google Bookmarks

8 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Ich habe einen link zu diesem blog gestern in einem sehr besuchten Forum gesehen - ist inzwischen mit dem Beitrag gelöscht. Könnte daran gelegen haben, ich hatte schon befürchtet, da hätte sich jemand zum hacken eingeladen gefühlt…

  2. 2000%? Erstaunlich. ;-)

  3. @ Adrian

    Es war gut und bitter zugleich. Viele Besucher, die nicht auf die Seite kommen. :(

  4. Bin ebenfalls gestern nicht auf die Seite gekommen, dachte schon, es hätte einen Hackerangriff gegeben.

  5. Das Lob des Webhosters möchte ich unterschreiben. Den hervorragenden Service kann ich bestätigen, unsere Website liegt auch dort …

  6. hab gerade das selbe problem… wie hast du das gelöst? welche plugins hast du rausgeschmissen?

    mfg

  7. @x-stream:

    Ich sehe gerade, Ihre Seite ist immer noch nicht erreichbar. Ich hatte beispielsweise Statz und ein Plugin (Name fällt mir nicht ein), die die Beiträge nach Klicks, Kommentaren etc. bewertet hat rausgeworfen. Das alles bringt aber erst einmal nichts und JurBlog war für mehrere Stunden nicht erreichbar. Mein Hoster All-Inkl hat das wesentliche gemacht. Die haben JurBlog auf einen normalerweise teuereren No-Shared-Server umgezogen, diesen mit Arbeitsspeicher aufgerüstet, so dass es dann wieder ging. Leider ist dem Webmaster die Händer gebunden, wenn der Server nicht mehr leisten kann. Dennoch viel Erfolg! Ich weiß, wie schlimm es ist, dass die Seite gerade dann aussetzt, wenn Besucher kommen.

  8. Das nennt man auch Google DDoS :)

 

WichtigeLinks

JurBlogEmpfehlungen

Blog'n'Roll