Die skurrilsten Gesetze

20. Dezember 2006 | Von E. S. | Kategorie: Recht | Keine Kommentare | Artikel versenden

Ohne Bürokratie geht in Deutschland nichts. Dabei entstehen der Wirtschaft Kosten in Milliardenhöhe. Im Kampf gegen den Amtsschimmel gibt es noch einige offene Baustellen. Fünf besonders absurde Beispiele sind in der Financial Times Deutschland zu finden. Hier die EU-Gurkenverordnung:

Diese Richtlinie steht für die Brüssler Bürokratie. Gurken müssen gut geformt und praktisch gerade sein: Maximal 10 Milimeter Krümmung auf 10 Zentimeter. Daneben sind Karotten laut der EU kein Gemüse, sondern Obst. Der Grund: Manche Länder produzieren Marmelade mit Karotten-Stücken.

Ekrem Senol - Köln, 20.12.2006

These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Linkarena
  • Technorati
  • Google Bookmarks

Keine Kommentare möglich.

 

WichtigeLinks

JurBlogEmpfehlungen

Blog'n'Roll