Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::compat_hooks() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 944

Strict Standards: Non-static method LinkLiftPlugin::check_request() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/linklift_unitystyle_kjm53bo84y/linklift_unitystyle.php on line 2714

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method LinkLiftPlugin::widget_linklift_init() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method LinkLiftPlugin::linklift_init() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method InSeriesInternal::insert_doc_rel_links() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: Non-static method InSeries::adv_CurrentSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 858

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_current_series_id() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 131

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_series_hint() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 142

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 134

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_the_ID() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 147

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 147

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 152

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::GetPostSeriesCachedResults() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 323

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 325

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_entry_table_name() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 330

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_table_name() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 117
Wieso setzt sich niemand für Mehmet ein? Deutscher, Urlauber, im Gefängnis, seit 2002, in der Türkei « JurBlog.de

Wieso setzt sich niemand für Mehmet ein? Deutscher, Urlauber, im Gefängnis, seit 2002, in der Türkei

28. Juni 2007 | Von E. S. | Kategorie: Feuilleton | 12 Kommentare | Artikel versenden


Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method InSeriesInternal::in_series_linker_content_filter() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 166

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_the_ID() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 881

Strict Standards: Non-static method InSeries::adv_PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 881

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 486

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 490

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::GetPostSeriesCachedResults() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 323

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 325

Kai Strittmatter aus Istanbul macht in der Süddeutschen Zeitung auf den deutschen Staatsbürger Mehmet D. aufmerksam, der in der Türkei in einem Gefängnis leide. Bisher haben sich weder Medien noch Politik sich für ihn engagiert. Zu Recht möchte er wissen, ob es am Vornamen liegt.

… Verhaftet auf einer Urlaubsreise. Unschuldig, wie er sagt. Zu Unrecht, wie auch Amnesty International (AI) meint.

Nein, sein Name ist nicht Marco W. Sein Bild erscheint nicht in den Fernsehnachrichten, vor seinem Gefängnis stehen auch keine Ü-Wagen deutscher Sender. Er heißt Mehmet Desde, ist aus Landshut, Sohn einer Gastarbeiter-Familie. Ein deutscher Staatsbürger kurdischer Abstammung. Sein Name ist kaum einem Deutschen ein Begriff.

Dabei begann sein Leidensweg schon vor fünf Jahren. “Warum setzt sich für ihn keiner so ein?”, … “Desde hätte mindestens so viel Aufsehen verdient wie Marco W. Gegen ihn liegt nichts vor, was internationalen Normen standhalten würde. Die Geschichte des Mehmet Desde ist eine von Willkür und Folter. …

… Anschließend machte er Urlaub an der Ägäisküste … Zum Verhängnis wurde …, dass zu der Zeit in Izmir Flugblätter einer obskuren “Bolschewistischen Partei Nordkudistan/Türkei” verteilt wurden.

Die Polizei suchte die Hintermänner der Aktion - und stolperte dabei über Desde …

Und ich bin mir sicher, dass dies kein Einzelfall ist. Es gibt sicher viele ähnliche Fälle, in denen weder Medien noch die Politiker auch nur einen Finger krümmen, wenn der Name nicht ins “Bild” passt.

Ekrem Senol - Köln, 28.06.2007

These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Linkarena
  • Technorati
  • Google Bookmarks

12 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Objet
    Wieso setzt sich niemand für Mehmet ein?

    Ich stolpere hier neu herein und kenne Ekrem noch nicht, aber ich denke, er polarisiert etwas. Er klagt ein schreiendes Unrecht an, aber er analysiert die Gegebenheiten nicht und er hat keinen Lösungsvorschlag.

    Um wen geht es : Da ist ein Medienscoop, begierig aufgegriffen, von tappsigen Politikern in die falsche Richrtung aufgebauscht, aber im Grunde ein Fall von human touch:

    Da ist Ein unbedeutender junger Mann aus der Provinz, nett und gesittet wie Schulkameradinnen bezeugen, sozial engagiert als Freiwilliger, zweifellos clean, geht mit Vati und Mutti auf Pauschalreise, geht schwofen und löscht als guter Feuerwehrmann auch mal seinen Durst. Sexuell normal, nie auffällig geworden. Und dann tappt er im Dussel in die Sexfalle als in eine ebenfalls minderjährige Täterin unsittlich berührt und zur ejaculatio praecox bringt. Vergewaltigung ? Quatsch, normales Petting, wie es viele von uns auf dem Hintersitz von Papas Auto getrieben haben Und wenn das Mädchen Hand anlegt, dann geht das Ding eben llos.

    Auf der Pauschalreise mit Vati und Mutti geht Marco natürlich auch in die Disco und dann, wein- und schlaftrunken, in eine banale Situation, die wohl jederversteht und belächelt. . Und da bringt die Rabenmutter, die zu spät merkt, dass sie auf ihr sittlich verwahrlostes Kind aufpassensollte, bringt einen Stein ins Rollen, wo der nette Junge von nebenan plötzlich mitten in der Scheisse sitzt. Ja, lieber Ekrem, da ist Leben drin, da ist Menschliches, allzumenschliches oder wie Tucholsky sagte : Tua res agitur. Und die Zeitungen berichten, weil es die Menschen anspricht. Keinerlei Türkeihetze außer etwas in Berlin.
    Und dann, der Vater und die Mutter von Marco ruinieren sich, um den dummen Jungen herauszuholen, Reisen, Anwälte. 7000 € Miese habe er schon, die 1000 € für den Türkeiurlaub hat er wahrscheinlich zusammengespart.

    Jetzt zu Mehmet. Was wurde von ihm berichtet außer von Polizeiprotokollen und die Streitigkeiten um seine Ausweisung. Da kam nur heraus, dass er ein hartgesottener Serientäter ist. Es ist schändlich, dass der Name, der Name großer Kaiser, einen schlechten Klang habe. Nö, dr Junge hat dem Namen einen schlechten Klang verliehen. So hat der Vorname Cem einen sympathischen Klang, weil er an einen sympathischen schwäbischen Politikergemahnt.

    Weiter : Hatte Mehmed eine deutsche Freundin ? Nannte ihn deren Mutter an liaba bua ? Hatt er Fußball gespielt, Hatte er das Sportabzeichen, hat er nur einmal einer alten Frau über die Straße geholfen ?
    Soviel ich hier im Ausland erfuhr, sind seine Eltern oder Großeltern an ihm verzweifelt und haben ihn dem Bayerischen Staat überlassen. Hat seine Mutter Schulden aufgenommen, um ihn im Gefängnis zu besuchen, hat sie Petitionen an Dr- Merkel und an Horst Köhler, oder an Christian Pfeiffer oder an Cem Özdemirgeschrieben ?
    Sie sehen,ein unbekannter Nixnutz von ganz weit weg, von dem man nichts weiß. Keine Lobby, keine Groupies, keine Fan-webseite.
    Sagen Sie, was Sie wollen, aber die Medien rütteln die Politik auf. Da gab es sogar einen Parlamentarischen Ausschuss für Murat Kunart, der in einem schurkenstaat widerrechttlich festgehalten wurde. Da müsste man doch einen Deutschen aus einem abendländischen Rechtsstaat herausholen können. Nur müsste der etwas bieten.

    Was tun für Mehmet der genau so ein Deutscher ist wie Marco, für den Frau Dr. Merkel so tief in den politischen Fettnapf getreten ist, sie werde alles daran setzen, um ihn heimzuholen.

    Dafür muss man die Geschichte aufbauen, den human touch finden.

    Ein Vorschlag zur Güte : Es wird nur wenige Tage dauern, da gibt es einen Fan-Blog für Marco Weiss. Der soll ein Blog werden für andere dumme Buben, die in die Mühle der Justiz geraten. Sie eruieren die Geschichte, Sie richten ein Spendenkonto ein. Übrigens : Warum sitzt Mehmet ein ? hat er Straftaten in der Türkei verübt oder von seiner deutschen Heimat aus gegen die Türkische republik konspiriert ?

    also, lieber Ekrem, wie kann man Mehmet konkret helfen. Wenn nicht, dann halten Se se.

    Alles Gute für Marco. Alles Gute für seinen Bruder.

    d789df

  2. @ keyline

    Hallo erst mal!

    Zum Petting: Keine Ahnung, was da abgelaufen ist. Aber wenn die Gegenüber 13 ist, ist das nun mal ein Fall für die Justiz! Was wollen Sie da relativieren?

    Zu Mehmet: Sie verwechseln, habe ich das Gefühl, Den Serienstraftäter aus Bayern mit Mehmet von oben.

    Zur Türkeihetze: Entweder haben Sie an den ersten Tagen keine Zeitung gelesen - mittlerweile ist die Berichterstattung anders - oder Sie halten die “Bild-Zeitung” für ein Regionalblatt der Berliner.

    Über Politiker: Wenn Sie Deutschlands führende politiker in so einem Fall einfach nur als “tappsig” bezeichnen, ist das in meinem Augen ein bewustes herunterspielen derer Unfähigkeit und Populismus. Merkel, die überall “brilliert” haben soll, hätte sich ein wenig Brillanz auch für diesen Fall aufheben können. Dieser Artikel soll mehr als die Tappsigkeit unserer Politiker verdeutlichen.

    Zu Ihnen: Herzlich Wilkommen im JurBlog.de!

  3. Ich glaube ich werde alt….ich kann mich nicht mehr wegen diesen Vorurteilen gegenüber allem was mit dem Wort “türk” anfängt aufregen.

    Erstaunlich, in allen Dingen ist man hier im Lande zur Selbstkritik bereit, aber die meisten nicht wenn es um Ihre Haltung gegen über der Türkei geht. Obwohl, ein Schelm wer behauptet dies hätte was mit Fremdenfeindlichkeit zu tun.

  4. @ Ömer

    Dies ist aber immer die gleiche Gebetsmühle von Türkischer Seite: Kritisiert man die Türkei (und in nicht so wenigen Fällen auch berechtigtn- natürlich nicht immer), ist man Ausländerfeindlich, wie wäre auch einmal auf türkischer Seite mit Selbstkritik? Ich kenne, im übrigen, im erweiterten Bekanntenkreis, auch Türken und verstehe mich gut mit ihnen.

  5. @ salli

    Um beurteilen zu können, ob und inwieweit Türken selbstkritisch sind, müsste man nur mal eine Woche lang eine türkische Zeitung lesen. Sie würden sich wundern, wie oft und wie unterschiedlich Selbstkritik geübt wird. Türken in der Diaspora sind da kein Maßstab, da Menschen - übrigens auch Deutsche, die in der Türkei leben - allergisch gegen Kritik gegen die Heimat reagieren, da Sie meist dazu neigen, ein Vergleich zu den jeweiligen Verhältnissen zu ziehen.

  6. merci, cher Monsieur Ekrem, pour votre bienbvenue

    Ich bin Franzose und lebe weitab vom Schuss. “Was ich weiß, gebe ich weiter. Was ich nicht weiß, erfrage ich.”
    Als Lehrer sehe ich Fehler und Irrtümer positiv : ich mache einen Fehler, Sie korrigieren mich, Sie werden provoziert, gegen soviel Unwissen vorzugehen und die Sache richtig zu stellen, und dann weiß ich es. Wer schweigt, lernt nichts.Als Ausländer kann ich zur deutschen Politik nichtssagen, und meine falschen Einschätzungen zählen nicht.

    Aber wenn ich zwei Mehmeds verwechsle, dann helfen Sie doch, geben Sie Quellen, wo man Ihren deutschen (und meinen europäischen) Mitbürger ans Licht holen kann.

    cordialement, mfd

  7. @ Alle
    Ich hätte deine eine Frage .
    Die Deutschestaatsanwaltschaft in Uelzen , wohnort des Marco , hat ja schon mit den Ermitlungen gegen diesen besagten angefangen.
    Wenn doch da nichts ist , oder wahr , warum beschäftigt sich dann bitte schön die Deutschestaatsanwaltschft damit.
    Ausserdem was haben die überhaupt damit zu tuen.
    Die Straftat wurde in der Türkei von der Engländerin zur anzeige gebracht.
    Oder ist die die Rabenmutter in Deutschland eingreist um auch hier noch anzeige zu erstatten ?

  8. Am 12.7 berichtete Monitor (www.monitor.de / Aktuelle sendung im Sinne des Beitrags von E.S. über den Fall des deutschen und EU-Bürgers Mehmed D. Die Sendung wird am Vormittag des 13.7 in wdr und rbb wiederholt und ist auch als .pdf und tv-Vidéo zu bekommen.

    Für das minderjährige Opfer sexueller Belästigung, den in Antalya einsitzenden Marco, ist auf der webseite des THW Uelzen ein Spendenkonto eingerichtet : der Vater , ein kranker Taxifahrer, ist pleite, aber es kommt einiges zusammen, u.a. durch ein Benefiz-Fußballspiel. Wer übertrumpft meine schäbige Spende ?
    Für Marco Weis ist inzwischen eine Petition eingerichtet, wo schon 631 ahnungslose unterschrieben haben. Die Adresse soll nicht genannt werden, denn die Webseite ist eine grobe Beleidigung des türkischen Staates und, viel schlimmer, des gesunden Menschenverstandes.

    aber die Idee ist gut :

    2004 richtete Die spanische Sektion von AI eine Petition ein für Safiya, die wegen der Erduldung sexuellen Missbrauchs durch einen Nachbar von einem illegalen Verein, einem sog. Chariah Court in Kaduna zur Steinigung verurteilt wurde. 6.360.000 Untterschriften trugen zur Rettung der dummen Gans bei.
    Ein Jahr später Wiederholung, diesmal für Amina, wiederum Erduldung von Missbrauch als zina ausgelegt, wiederum der gotteslästerliche Gerichtsverein, wiederum über 6 Millionen Untterschriften. Am 26. september 2005 glaube ich, gingen die amateurfilmer, die schon auf das snuff video gewartet hatten, leer aus.

    Wer versteht es, eine Petitionsliste für Mehmed D. einzurichten ? Ich will Unterschrift Nr. 2 sein. Wer gibt juristischenRat ? Dann aber bitte mit der Story, mit Bildern, mit Stellungnahmen, und mit einem treuhändeerischen Spendenkonto für anwaltskosten.
    Tut doch was für Euren Landsmann.
    mfd

  9. Auf der Webseite http://www.freiheit-fuer-marco.de teilt Murat K letzte Woche mit, dass Mehmet Desse in seiner bayerischen Heimat uzurück ist.
    Aus anderen Quellen erfährt man, dass er unschuldig verurteilt wurde und viel gelitten hat. Auch die Haftbedingungen waren nicht die von Marco Weiss, so mussten ihm seine deutschen Freunde in türkischer Sprache schreiben. Aber Medieninteresse hat er nicht gewecktt. wünschen wir ihm ein Gutes Neues Jahr in Freiden und Freiheit.

  10. Ich dachte hier gehts um Mehmet und das er seit langem unschuldig im Türkischen Gefängniss sitzt und nicht um Ausländerfeindlichkeit gegen Türken.

  11. Alter Schwede,

    ihr kapiert aber auch gar nichts oder??? Es geht hier nicht um irgendwelche Vergewaltiger wie Marco oder irgendeinen PKK-Anhänger.
    Was ihr nicht versteht ist, dass so kleine Würmer wie Marco nur zum politischen Zwecke ausgenutzt werden. Damit provoziert man eben gern die Türkei. “Hey ihr da unten, lasst sofort den Marco raus. Er ist ein deutscher Staatsbürger!!!”
    “Huch, oh Gott, wir haben Angst vor den deutschen… so lasst doch den Vergewaltiger raus. Was mit dem Mädchen geworden ist, ist nicht schlimm. Briten sind sowieso bereits mit 12 keine Jungfrauen mehr.
    Wenn wir nun nicht eine Freilassung aussprechen, dann kommen wir nicht in die EU.”
    [...], diese permanente Druckausübung mit irgendwelchen Lappalien.
    Eins muss man den Deutschen schon lassen, die wissen verdammt gut wie man den Türken provoziert. Kaum haben sie alle Forderungen der EU für einen Beitritt erfüllt, schwupps finden die wieder was.
    Macht weiter so. Wir sind stolz auf Deutschland.

  12. @case

    super Beitrag.

    Ich weis nicht was die deutschen so fürchten oder woher dieser Hass kommt. Aber eins ist klar, sie mögen uns nicht.

 

WichtigeLinks

JurBlogEmpfehlungen

Blog'n'Roll