Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w005d630/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::compat_hooks() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 944

Strict Standards: Non-static method LinkLiftPlugin::check_request() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/linklift_unitystyle_kjm53bo84y/linklift_unitystyle.php on line 2714

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: Declaration of Walker_post_notification::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/post_notification/functions.php on line 281

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method LinkLiftPlugin::widget_linklift_init() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method LinkLiftPlugin::linklift_init() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method InSeriesInternal::insert_doc_rel_links() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: Non-static method InSeries::adv_CurrentSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 858

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_current_series_id() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 131

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_series_hint() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 142

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 134

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_the_ID() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 147

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 147

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 152

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::GetPostSeriesCachedResults() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 323

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 325

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_entry_table_name() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 330

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_table_name() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 117
Gastbeitrag: Gute Terroristen, böse Terroristen?? « JurBlog.de

Gastbeitrag: Gute Terroristen, böse Terroristen??

18. Dezember 2007 | Von E. S. | Kategorie: Feuilleton, Gastbeiträge | 13 Kommentare | Artikel versenden


Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method InSeriesInternal::in_series_linker_content_filter() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-includes/plugin.php on line 166

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::get_the_ID() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 881

Strict Standards: Non-static method InSeries::adv_PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 881

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 486

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::PostToSeries() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series.php on line 490

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::GetPostSeriesCachedResults() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 323

Strict Standards: Non-static method InSeriesInternal::make_int() should not be called statically in /www/htdocs/w005d630/wp-content/plugins/in-series/in-series-internal.php on line 325

Mit blutigen Anschlägen gegen Zivilisten und Soldaten hat sich die international als Terrororganisation eingestufte PKK wieder in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Doch als Terrororganisation eingestuft zu sein, scheint insbesondere die Verantwortlichen in den Medien und der Politik Europas wenig zu beeindrucken. Denn nach wie vor werden gemeine Mörder zu Rebellen, Aufständischen und Widerstandskämpfern stilisiert. Bei Solidaritätsbekundungen für die PKK werden verbotene Symbole und Embleme demonstrativ zur Schau gestellt, ohne dass die Sicherheitsbehörden einschreiten.Bemüht man mal das Lexikon zu dieser Problematik, stößt man schnell auf den Begriff Doppelmoral der dort unmissverständlich definiert wird. Danach bezeichnet der Ausdruck Doppelmoral eine gesellschaftlich praktizierte oder auch stillschweigend sanktionierte Moral, die “mit zweierlei Maß” misst und ihr Werturteil zugunsten ihrer eigenen Bedürfnisse oder Interessen fällt. Dass es sich im Umgang mit der PKK-Problematik um ein Paradebeispiel westlicher Doppelmoral handelt, unterstreichen die Ereignisse der vergangenen Wochen besonders eindrucksvoll.

Da wird Riza Altun seines Zeichens Schatzmeister der PKK, mit einem Sonderflugzeug von Wien nach Erbil im Nordirak ausgeflogen, obwohl die Türkei schon seit Jahrzehnten auf die Auslieferung von PKK-Funktionären drängt. Man stelle sich nur die Empörung in den Hauptstädten der Koalitionsfront gegen den internationalen Terrorismus vor, wenn ein steckbrieflich gesuchter Al-Kaida-Aktivist unbehelligt in ein Land ein und wieder ausreisen dürfte. Nur ein Beispiel von vielen, die dazu beitragen, dass die Türkei dem Westen im Kampf gegen den PKK-Terrorismus Untätigkeit und sogar Heuchelei vorwirft. So stufen die USA als strategischer Bündnispartner der Türkei die PKK zwar als Terrororganisation ein, haben aber kein Problem damit, die Schwesterorganisation der PKK im Iran militärisch und logistisch zu unterstützen.

Und als ob diese Heuchelei noch nicht reichen würde, warnt man die Türkei eindringlich davor, sich mit grenzüberschreitenden militärischen Aktionen der terroristischen Bedrohung zu erwehren. Nur zur Erinnerung; vor gut einem Jahr hat Israel den Libanon in Schutt und Asche gelegt mit dem Argument, einen Präventivschlag gegen die terroristische Bedrohung aus dem Süden des Landes zu führen. Obwohl sich der völkerrechtswidrige Angriffskrieg vornehmlich gegen die libanesische Zivilbevölkerung richtete, war es allen voran der amerikanische Präsident George W.Bush, der vom legitimen Selbstverteidigungsrecht Israels sprach. Da möge bitte mal jemand erklären, warum ausgerechnet der Türkei das legitime Recht auf die Verteidigung seiner Bürger gegen eine terroristische Bedrohung, die bisher tausende von Menschen das Leben gekostet hat, abgesprochen wird.

Tatsache ist, dass der PKK mit den rasanten politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen auch im Südosten der Türkei immer mehr der Boden entzogen wird und sie mit spektakulären, aber hilflos wirkenden Aktionen versucht, ihrem Bedeutungsverlust entgegen zu wirken. Die öffentliche Aufmerksamkeit im westlichen Kontext mag der PKK mit jeder neuen grausamen Aktion zwar gewiss sein, genauso gewiss ist inzwischen aber auch, dass sie und ihre politischen Vertreter immer mehr an Einfluss auf die kurdischstämmige Bevölkerung in der Türkei verlieren.

Den politisch Verantwortlichen in den „Partnerstaaten“ der Türkei sei ins Heft geschrieben, dass das Anlegen von zweierlei Maßstäben bei terroristischen Organisationen ein Spiel mit dem Feuer ist, bei dem man sich nur die Finger verbrennen kann und aus politischem Kalkül bewusst oder unbewusst das Leben unschuldiger Menschen gefährdet. Es gibt keine guten und keine bösen Terroristen. Menschen die den Tod unschuldiger für die Durchsetzung ihrer politischen Ziele billigend in Kauf nehmen sind und bleiben Mörder!!!

Oguz Ücüncü

These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • Webnews
  • del.icio.us
  • Linkarena
  • Technorati
  • Google Bookmarks

13 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Dass die Türkei auf die Auslieferung von PKK-Aktivisten drängt, ist nicht neu, darf aber für einen europäischen Staat keine Veranlassung geben, jemanden dorthin auszuliefern, wo ihm Folter und menschenrechtswidrige Behandlung droht. Der Westen misst keineswegs mit zweierlei Maß, wenn er Solidaritätsbekundungen für die PKK nicht unterbindet. In der Verhältnismäßigkeit der Mittel der staatlichen Reaktionen unterscheidet sich eben die Bundesrepublik von der Türkei.

  2. @ Sprinter
    Abdullah Öcalan
    Metin Kaplan - noch fragen ?

  3. @ Sprinter

    Unabhängig von den zutreffenden Beispielen Coskuns frage ich mich auch nach der Verhältnismäßigkeit im Falle Kurnaz’. Er war an einem Ort, dass mit Verhältnismäßigkeit nun wirklich nichts zu tun hatte. Dennoch wurde nichts unternommen. Sie schreiben - ohne rot zu werden - von Folter und menschenrechtswidrige Behandlung in Bezug auf die Türkei. Deutschland hat Guantanamo GEBILLIGT. Und der Verantwortliche ist immer noch im Amt.

    Daraus schließe ich schlicht, dass die Verhältnismäßigkeit der BRD nur dann zur Anwendung kommt, wenn andere den Schaden tragen aber von vernünftigen Verhältnissen keine Rede mehr ist, sobald eigene Interessen berührt werden.

    Es ist vorbei, die Zeit, wo man aus Deutschland aus noch glaubhaft und mit erhobener Nase Rechtsstaatlichkeitspredigten halten konnte.

  4. Super Beitrag Herr Ücüncü ! Stimme Ihnen in allen Punkten zu.

  5. Die PKK sind keine Terroristen auch wenn ihr es glaubt.
    Seht euch die Opfer der PKK an.Deren Opfer sind Türkische Soldaten und Polizisten, die Das Kurdische Volk Ermorden,Unterdrücken und Foltern wo sie es nur können.
    Sieht man sich die Opfer des Türkischen Staates an sieht man nue wehrlose Zivilisten. 100.000 Kurden wurden von der Türkischen Regierung gnadenlos ermordet nur weil sie Kurden sind.
    Wer ist hier “Böse”? Die PKK, die gegen diesen Verbrecherstaat kämpft,oder die Mordlustige Türkische Regierung.
    Aber wie üblich sind die jenigen die sich nur wehren die Terroristen.Der einzige grund, dafür das die PKK als Terrorgruppe gilt,ist das die Türkei andere Länder dazu drängt, da sie ansonsten Geschäftsbeziehungen abbrechen würden.Sie Deutschlands waffenexport an die Türkei.

  6. Und wiedermal grüßt das Murmeltier,

    nachdem sehr guten Beitrag von Herrn Ücüncü wird wiedermal von gewissen Leuten (Hakim) die PKK als Freiheitkämpfer oder als Beschützer der Kurden versucht darzustellen. Wenn man sich erstmal überlegt wie die PKK in Deutschland seine eigene Leute unter Druck setzt (oder terrorisiert) um sich zu zu finanzieren,dann müsste man auch die Camorra als Hilfsorgansation sehen. Wer sich mit dem Mittel der Gewalt bedient um seine eigenen politischen Vorstellungen durchzusetzen kann niemals ein Freiheitskämpfer sein. Und zu dem Argument es wären ja nur Polizei und Soldaten, dem sollte man nochmal in Erinnerung rufen, die ganzen Bomben die in Touristik-Hochburgen wo immer unbeteiligte die Leidtragenen waren. Durch die infamen Beiträge wie z.b. von Herrn Hakim wird dann versucht die PKK zu verharmlosen.Wenn man anfängt mit zweierlei Maß zu messen dann wird das irgendwann mal nach hinten losgehen.

  7. @ Capone

    Das ist genau der Punkt, weshalb ich mich aus der Diskussion ausgeklinkt habe.

  8. @Hakim

    “Die PKK sind keine Terroristen ”

    Hakim, wenn die PKK keine Terroristen sind, was sind sie dann?????

    Srry aber was die Pkk machen sind Terroranschläger …und dann sollte man sie nicht als Terroristen bezeichnen. Was dann…?? (ist unlogisch)

  9. @Hakim
    “Der einzige Grund dafür, dass die PKK als Terrorgruppe gilt,ist dass die Türkei andere Länder dazu drängt, da sie ansonsten Geschäftsbeziehungen abbrechen würden.”

    Aha.., Das glaubst doch nur DU Hakim!!

    Also schuldig ist die Türkei (an den ganzen Terroranschläge/attentate die diese Terroristen veranstaltet haben)????????????

    Ach was.. das sind doch keine Terroristen, das sind doch kurdische Engeln (die Lust haben mal hier und mal dort ein paar Bomben rübbber zu werfen) Ehrlich das sind doch keine Terroristen, ne Hakim???? (IRONIEE)

    Ja wenn das so ist , dann bin ICH garantiert der WEIHNACHTSMANN!

  10. “Wer ist hier “Böse”? Die PKK, die gegen diesen Verbrecherstaat kämpft,oder die Mordlustige Türkische Regierung”
    Passen Sie besser auf was Sie da für ein Mist schreiben! “Mordlustige Türkische Regierung” könnten wir mal anstatt “Türkisch” - “kurdisch” sagen! Ohh ich hätte es beihnahe vergessen. Die Kurden haben ja keine Regierung!!
    Also meinen Sie die PKK “GUT” Türken “BÖSE”?
    Ahaa sehr interessant

    Hakim, sind Sie ein Anhänger (PKK)? So wie Sie die Sache erzählen ist mir jetzt neu!
    “Verbrecherstaat” Warum bekämpft die Türkei denn die Kurden (PKK)? Denken Sie die Türkei sei so dumm, ohne Grund irgendwelche Bauern(PKK) umzubringen?Haben sie (Türkei) denn nichts anderes zu tun ?
    Wie sehen Sie die Sache eigen.??

    Ist Ihnen noch nicht klar, was die PKK alles macht und gemach hat? und was die armen türken darunter leiden müssen?

    Was sind mit den Touristengebieten? Fast alles versaut; haben das die Türken gemacht aus Spass oder die kurd. Engeln(s.o.Volkan)?

    Ich kann es immer noch nicht fassen, dass es Leute gibt die behaupten = “PKK sei keine Terroristentruppe”
    Wie hohlköpfig kann man denn noch sein, Hakim????

    “100.000 Kurden wurden von der Türkischen Regierung gnadenlos ermordet nur weil sie Kurden sind”
    Woher haben Sie denn den Mist?
    Sie verwechseln hier etwas! Juden wurden von der Deutschen Regierung gnadenlos ermordet nur weil sie eben Juden sind. Aber nicht die Kurden.
    Nicht ohne Grund werden sie getötet…

    Gruß, Kübra

  11. WOW. Jetzt sind wohl meine Freunde von der MHP dar.
    Ihr könnt Glauben was ihr wollt, ist euer Recht zumindest hier in Deutschland kann man ja seine Meinung frei äußern nicht wahr.
    Ihr denkt eure Regierung bekämpft Terroristen, und ich denke die Pyak kämpft gegen Mörder und Unterdrücker, jerder vertraut seinen Leuten ist klar. aber wenn ihr wirklich der überzeugung seit das die PKK oder Pyak grundlos kämpfen, und die Kurden keine Probleme in der Türkei hätten, DANN STELLT EUCH IN DER TÜRKEI AUF DIE STRASSE UND RUFT “ICH BIN EIN KURDE” ; ich versichere euch das ihr sofort umgebracht oder abtransportiert werdet und später ermordet werdet.

    seht euch das mal an http://www.youtube.com/watch?v=FnrPI7vNems

    oder gebt das bei you-tube ein
    “TÜRKEI MACHT SELBST DEN TERROR “

  12. aha…
    Ja Hakim da hasse vollkommen Recht ich bin einer von der MHP!
    Und weißt du!!! Was du da gegeben hast interessiert mich ama geringsten. Wenn die Türkei das erste mal ohne Recht eien einzige Kurde emordet hat, kann man leider nicht alles auf die Türkei schieben. das heist lange nicht, dass nur die Türkei ana allem Schuld ist.
    aber ich habe dort eine Frau gesehen, die Abdullah Öcalan´s (APO)Bild/Poster zeigte. Ist das RICHTIG?????
    Wir wissen ja alle, dass dieser man ein schwerVerbrecher ist. Was wollen die Kurden? diese sogenannte “KURDISTAN”? Weist du, da können die ja lange warten!!! :D

    Ok, ich frag ma andersrum! Haben die (PKK) das Recht dazu???? Warum leben sie nicht friedlich in der Türkei? Wieso wollen sie unbedingt einen Land(Kurdistan)? Meine Güte!!!!!!
    Seit doch nicht so egoistisch.

    Wenn ihr ein Landstück hättet(teil der Türkei); Dann kommen aufeinmal die Armeniern und fordern auch ein Landstück und dann die aleviten und dann und so weiter. Plötzlich bleibt von der Türkei nichts mehr über.

    Weis du , ehrlich gesagt sollen die Kurden die fresse halten und weiter leben. denn wenn die reden , reden sie nur noch blödsinn. Kein bock mehr, deren Wünsche in Erfüllung zu bringen!!
    Wenn die PKK nich damit anfangen würde, würde es mit denen auch nicht so schlimm aussehen! Selbstschuld!!

    “TÜRKEI MACHT SELBST DEN TERROR “ JAJA von wegen!!
    Wer hat denn damit angefangen (OHNE EIN RECHT DAZU ZU HABEN) Tja wenn die einbisschen klügerwären; würden sie auch wissen wie es am Ende aussehen würde! Einfach Dummheit.
    Dann heulen die auf der Straße nur noch rumm mit APO´s Bilder und Flaggen!! ich kann dazu nur noch sagen: SELBSTSCHULD (wärt ihr nicht so dumm, würd es nicht passieren) Ich meine damit nur die PKK und nicht alle Kurden (Gott sei Dank gehören nicht alle dazu)

    Verstanden, Hakim???????

  13. @ All

    Der Kommentarbereich für diesen Beitrag muss leider geschlossen werden.

 

WichtigeLinks

JurBlogEmpfehlungen

Blog'n'Roll